Autoscooter Stardust 

30.09.2019
Der Autoscooter Stardust kommt zum Freimarkt.
Der Autoscooter Stardust kommt zum Freimarkt.
 © Mediengruppe Kreiszeitung / Harald Hinze

Früh übt sich, wer später mal die Straßen „unsicher“ machen will. Gerade bei den Jugendlichen ist der Autoscooter beliebt.

Dabei dürfen sich die Besucher des Bremer Freimarkts auf ein hochklassiges und hochwertiges Fahrgeschäfte freuen: Den Stardust 1. Auch im Bereich der Lichteffekte gehört der Scooter zu den besten im ganzen Bundesgebiet. Zahlreiche Scheinwerfer und Lichteffekte lassen die Fahrt zu einem Disco-Feeling werden.

Die Größe der Fahrbahn beträgt 24 mal 14 Meter - genug Platz, um rasant in Fahrt zu kommen.

 

--> -->