Meister-Party für Bremer Amateursportler

07.10.2019
Almklausi ist in der Königsalm am Start, um den Bremer Amateur-Meisterteams einzuheizen.
Almklausi ist in der Königsalm am Start, um den Bremer Amateur-Meisterteams einzuheizen.
 © Agentur

Bei der Freimarkt-Premiere lädt die Königsalm alle Bremer Amateur-Meistermannschaften ein. Für ordentlich Party sorgen Isi Glück, Almklausi und die Junx.

Die Meister-Party für alle Amateursportler startet am Dienstag, 22. Oktober, um 18 Uhr in der Königsalm. Natürlich sind alle Sportarten willkommen - ob Fußball, Handball, Volleyball oder auch Tischtennis.

Damit die Party so richtig in Wallung kommt, haben die Veranstalter zwei Mallorca-Größen verpflichtet. Almklausi (Mama Laudaaa) und Isi Glück (Megapark-Sternchen) kommen auf die Bühne. Mit dabei sind auch die Band Junx und Werder-Stadionsprecher Stolli. Die Cheerleader der Bremen Firebirds heizen dem Publikum zusätzlich ein.

Isi Glück ist aus dem Megapark, am 22. Oktober kommt sie nach Bremen.
 © Agentur

Für Meistermannschaften ist die Tischreservierung gratis. Ein kleines Verpflegungspaket wird von der Königsalm ebenfalls serviert. Reservierungen der Meistertische sind möglich per Telefon unter 040/478382 (Montag bis Freitag, 10 bis 16 Uhr) oder per Mail an grewing@skvkf.de.

Die Junx spielen in der Königsalm.
 © Agentur

Für Amateurteams ohne aktuellen Meistertitel ist auch Platz an diesem Abend. Die Tische sind über den üblichen Weg zu reservieren.